4 DIYs für originelle Babykarten

08 August 2013

Wie ich schon in meinem letzten Post erwähnt habe, bin ich dabei, meinen Kartenvorrat wieder aufzustocken.


Heute habe ich 4 total süße Babykarten für euch. Zwei der Karten sind für Mädchen, 2 für Jungen:








Benötigte Materialien:
  • Farbkarton A4
  • Designerpapier
  • Stempelset "Babyglück" von Stampin Up
  • Stempelfarbe
  • Klebeband
  • Designerknöpfe
Ich habe bei diesen Karten alle Materialien von Stampin Up verwendet.


Anleitung
1) Als erstes wählt ihr einen Farbkarton aus. Ich habe mich für rosa/lila bei den Mädchenkarten und für blau/weiß bei den Jungenkarten entschieden.
2) Den Farbkarton A4 teilt ihr in der Mitte, um nach Falzen zwei DIN A6 Karten zu erhalten. Das Designerpapier schneidet ihr auf die Größe 14,3x10cm zu und klebt es auf die Karte.
3) Bei den Mädchenkarten habe ich zwei kleinere Rechtecke ausgeschnitten. Wie groß ihr diese Rechtecke ausschneidet, ist es euch überlassen. Danach habe ich sie mit dem Stempelset und einer passenden Stempelfarbe bestempelt (der passende Spruch ist bei dem Set dabei) und klebt das Rechteck danach auf die Karte. Zum Schluss verziert ihr sie noch mit den Designerknöpfen, die ich farblich passend ausgewählt habe.
4) Für die Jungenkarten habe ich ebenfall Rechtecke ausgeschnitten. Achtet nur bitte darauf, dass sie eine Länge von 10cm haben, damit sie direkt auf das Designerpapier passen. Die Breite könnt ihr eurem Belieben nach auswählen. Danach bestempelt ihr die Rechtecke wieder, klebt sie aud die Karte und verziert sie noch mit den Knöpfen.


Voilà! Fertig sind eure Karten für die Geburt. Sie gehen ganz fix und sehen herzallerliebst aus.


Viele Grüße
Natascha

 

Kommentare:

  1. Hallo Natascha,

    das sind aber wirklich tolle Karten geworden!
    Ich mag Deinen Blog und Deine Werke, ich werde in nächster Zeit häufiger wieder kommen.
    Falls Du magst kannst Du mich ja mal besuchen: www.blumis-kreativ.de

    Liebe Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die Karten sind ganz toll. - Vor allem der pinke Mädchentraum hat es mir angetan ( Kunststück.. ich bin mit Riesenbabykugel wahrscheinlich nachhaltig empfänglich für solche Eindrücke *g).
    Sonnige Grüße Katja

    PS. Ich verlose auf meinem Blog aktuell ein kleines Bastelbüchlein. Vielleicht hast du ja Zeit und Lust mit in den Lostopf zu hüpfen?

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee ist wirklich toll und sollte sich bei mir irgendwann Nachwuchs ankündigen, werde ich die wunderschönen Karten auch machen. Vielen Dank für die süße Idee :)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Natascha,
    gerne komme ich auf deinen Blog und werde deine Leserin ;o)
    Deine Karten sind Zuckersüß,Natascha.
    Stampin Up ist eine tolle Möglichkeit rasch hübsche Karten bzw. Schachteln herzustellen.
    Ich verwende auch gerne Materialien von SU beim Karten/Boxen gestalten, muß jedoch sagen das ich eine "niedlich Stemplerin" bin... ;o)
    Wünsche dir ein schönes Wochenende..
    Herzliche Grüße
    Swaani

    AntwortenLöschen
  5. Oh, das sind ja wirklich ganz zauberhafte Karten!
    Toll gemacht, gefallen mir sehr gut!!!

    LG
    bitavin

    AntwortenLöschen
  6. Echt super süße Idee *-*
    Sieht echt toll aus :)

    Liebe Grüße Ida
    Just Perfect

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.
Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar von euch und versuche auch immer, darauf zu antworten, denn mir bedeutet eure Meinungen und Kommentare wirklich sehr viel.

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -