[Rezept] Nudelpfanne zum Mittagessen

28 September 2013

Heute Mittag gab es bei mir eine leckere Nudelpfanne und dazu Endiviensalat. Die Pfanne war so lecker, mein Freund ich haben wirklich reichlich gegessen.


Für die Pfanne braucht ihr folgende Zutaten (für 2 Personen):
  • 300-400g Penne (je nachdem, wieviel Hunger ihr habt)
  • 200g Hackfleisch
  • 2 Paprika
  • 60g Parmesan
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1-2 klein gehackte Knoblauchzehen
  • Salz, Pfeffer, Kräuter nach Belieben

Ihr kocht die Penne nach Packungsanweisung. In der Zwischenzeit bratet ihr das Hackfleisch. Gewürfelte Paprika werden mitgebraten, so lange, bis sie etwas weich sind. Ihr würzt die Masse mit Salz, Pfeffer, Kräuter und Gewürzen. Danach alles in eine Schüssel füllen.
Die gekochten Nudeln werden in der eben verwendeten Pfanne knusprig gebraten. Danach gebt ihr die Hack-Paprika-Masse, den Parmesan und das Tomatenmark hinzu und verrüht alles. Lasst es noch ein bisschen köcheln, bis sich das Tomatenmark mit den Nudeln verbunden hat und der Parmesan geschmolzen ist. Dazu habe ich Endiviensalat gemacht, was perfekt harmoniert hat.


Bon Appetit!

Gruss
Natascha

Kommentare:

  1. oh gott ich komm gerade von der arbeit und hab mega hunger aber JETZT nach diesem post noch mehr :D sieht fantastisch aus, ist genau mein geschmack<3 ich werd mich dann mal auf die suche nach was essbarem machen...

    AntwortenLöschen
  2. Ohh, ein Rezept genau nach meinem Geschmack! Sieht super aus!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.
Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar von euch und versuche auch immer, darauf zu antworten, denn mir bedeutet eure Meinungen und Kommentare wirklich sehr viel.

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -