[Rezept] Terassenkekse - 20. Dezember

20 Dezember 2013


Vor einigen Tagen hatte ich ja schon einige leckere Rezepte für euch. Heute erfahrt ihr, wie ihr diese leckeren Terassenkekse selber herstellen könnt.


Sehen die nicht lecker aus? Man könnte die Terassenkekse auch mit 3 Ebenen herstellen. Ich habe aber nur 2 Ebenen genommen, so ergibt das Rezept mehr.

Ihr benötigt folgende Zutaten:
  • 280g Mehl
  • 150g kalte Butter
  • 70g Puderzucker
  • abgeriebene Schale einer Zitrone
  • 2 Eigelb
  • 150g Gelee (ich habe Pfirsichgelee genommen)
  • Puderzucker zum Bestäuben
Mehl, Butter, Puderzucker, Zitrone und Eigelb zu einem Mürbeteig verarbeiten und für 30 Minuten kalt stellen.
Den Teig ausrollen und einen kleinen und einen größeren Kreis ausstechen. Denkt bitte daran, die gleiche Menge kleiner und größerer Kreise zu haben, sonst habt ihr später etwas übrig.
Bei 200°C Ober-/Unterhitze je nach Größe zwischen 6 und 9 Minuten backen. Ich backe die kleinen und größeren Kreise immer getrennt voneinander, damit sie die gleiche Bräune haben.
Das Gelee erhitzen. Solltet ihr Gelee mit Körnern haben, wie z.B. Himbeergelee, müsst ihr dieses nach dem Erhitzen durch einen Sieb streichen, da sich auf euren Plätzchen keine Körner finden sollen.
Auf die Mitte des größeren Kreisen gebt ihr einen Klecks Gelee und legt den kleineren Kreis oben darauf. Zum Schluss noch mit Puderzucker bestäuben.


Ich würde mich sehr über eure Kommentare zu meinem Plätzchenrezept freuen.
Die Geschenke sind eingepackt, Plätzchen sind gebacken, alles ist weihnachtlich dekoriert... Jetzt fehlt nur noch der Stollen und der Weihnachtsputz. Das erledige ich noch am Wochenende und dann kann Weihnachten kommen.

Viele Grüße
Natascha

Kommentare:

  1. plätzchen zur weihnachtszeit sind immer super!
    einen schönen 4. advent & lg
    http://sunikat.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht so lecker aus :) Frohe Weihnachten wünsche ich dir

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.
Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar von euch und versuche auch immer, darauf zu antworten, denn mir bedeutet eure Meinungen und Kommentare wirklich sehr viel.

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -