[NataschaChristmas] 10. Dezember - Stollen mal anders

10 Dezember 2014

Das 10. Türchen öffne ich heute mit einem Rezept für einen leckeren Stollen. Aber nicht so einen traditionellen, mit Hefe gebackenen... Den diese Art von Stollen mag ich überhaupt nicht. Heute stelle ich euch einen super leckeren Quarkstollen vor, der einfach nachzubacken ist und köstlich schmeckt.

 

Was benötigt ihr?

  • 400g Mehl                                 
  • 150g Zucker                                  
  • 150g Butter 
  • 1 Ei                                                   
  • 200g gemahlene Haselnüsse         
  • 100g Sultaninen                              
  • 1 Päckchen Orangeat
  • 1 Päckchen Zitronat
  • 1 Fläschchen Rumaroma
  • 2 TL Lebkuchengewürz
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 250g Quark
  • 1 Päckchen Backpulver 

 

Wie bereitet ihr den Stollen zu?


Alle Zutaten in einer Schüssel zu einem Teig verarbeiten, danach zu einem Stollen formen und auf ein gefettetes Backblech legen. Bei 170°C Umluft 50 Minuten backen lassen, etwas abkühlen und mit Butter bestreichen und mit Puderzucker bestäuben.

 

 

Der Stollen ist wirklich super einfach herzustellen, da ihr alle Zutaten zu einem Teig verarbeiten könnt und keinen Hefeteig wir bei herkömmlichen Stollen herstellen müsst.

 

 

Da ich jeder Jahr mehrere Quarkstollen backe, habe ich mir eine Stollenbackform gekauft. Ich habe meine bei Amazon gekauft, ihr könnt ja mal schauen.

 

 

Ich bin sehr neugierig, wie ihr diesen Stollen findet. Ich freue mich auf eure Kommentare. Mögt ihr Stollen? Backt ihr denn auch selber welche?

Viele Grüße
Natascha

 


 

Kommentare:

  1. Sieht ja richtig lecker aus :o
    Meine Oma macht auch richtig leckeren Stollen *-*

    Liebe Grüße, Ida
    von Sanctuary

    AntwortenLöschen
  2. Ehrlich gesagt mag ich Stollen nicht so gerne, aber wir bekommen jedes Jahr einen von Oma. Mein Freund mag ihn mal ganz gerne, aber er steht nicht auf der Liste ganz oben ^^°

    Lieben Gruß,
    ruby

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe letztes jahr einen gebacken; aber der war total trocken,... dieses jahr werde ich wohl keinen backen! Mein freund mag die nicht & für mich alle ist es etwas viel :D

    AntwortenLöschen
  4. schaut sehr lecker aus.
    LG Monika Wagendorfer

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.
Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar von euch und versuche auch immer, darauf zu antworten, denn mir bedeutet eure Meinungen und Kommentare wirklich sehr viel.

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -