[NataschaChristmas] 2. Dezember - Weihnachten im Miniaturformat

02 Dezember 2014

Heute öffne ich mein 2. Türchen. Dahinter verbirgt sich ein Weihnachtsmarkt im Miniaturformat, den ich euch unbedingt zeigen musste. 
Mein Freund hat mir ein weihnachtliches Diorama für unser Wohnzimmer gebaut, das einen Weihnachtsmarkt darstellt. Insgesamt ist es nur 30cm groß, aber es gibt bei einem kleinen Rundgang, den ich heute mich euch mache, ganz viel zu bestaunen.
Auf unserem Weihnachtsmarkt gibt es Getränkebuden, Essensbuden, Geschenkbuden, einen großen Weihnachtsbaumverkauf, einen Weihnachtsbaum und natürlich auch einen Weihnachtsmann, der die Kinder beschenkt.
Abends ist der Weihnachtsmarkt natürlich wunderbar beleuchtet und Weihnachtsatmosphäre kommt auf. Da macht ein Besuch des Weihnachtsmarktes natürlich noch mehr Freude.
Ich hoffe, mein kleiner Rundgang über unseren Miniatur-Weihnachtsmarkt hat euch gefallen. Denkt noch an das Gewinnspiel vom 1. Dezember. Bis heute Abend 23.59 Uhr könnt ihr eine Kette gewinnen, die mit echten Pusteblumensamen gefüllt ist. 

Viele Grüße
Natascha

Kommentare:

  1. Och wie süss... das ist echt toll :)

    AntwortenLöschen
  2. Wow ♥ der ist ja super schön geworden! Darf ich fragen aus was das gebaut ist und woraus die Figuren bestehen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Freund hat eine Modelleisenbahn und dort gibt es im Maßstab 1:87 allerlei Mögliches an Häusern, Figuren, Ausgestaltungselementen... Man kann so einen Weihnachtsmarkt auch auf einer Modelleisenbahnanlage integrieren, er hat mir es aber extra gebaut. Der Schnee besteht z.B. aus Gips und extra Schneepulver, die Häuser sind aus Kunststoff, wurden gealtert und mit Farben bearbeitet. Dann hat er zusätzlich noch kleine Lampen integriert.

      Löschen
  3. Boah, das ist so wunderschön, da liegt einem richtig der Duft von Glühwein in der Nase... Hat dein Freund megaklasse gebaut... Respekt...

    Liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Servus,
    das ist einfach super. Und die Arbeit die darin steckt. *alle Achtung*
    Gruß Verena (frenchyalexs@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  5. Sabine Schmidberger2. Dezember 2014 um 11:05

    wow der sieht super aus :D ich bin hin und weg so schön ist der :D große kompliement an deinen Freund :)

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön. Da wäre mancher Modelleisenbahner neidisch!

    AntwortenLöschen
  7. Wow, wie schön ist der denn! Riesen Kompliment an deinen Freund! Sieht super aus :-)
    Liebste Grüße, Nele von http://ichbinnele.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Na da hat dein Freund aber total gute Arbeit geleistet. Das ist total klasse. Alles was ein Weihnachtsmarkt braucht. Super schön. Hat er spitze gemacht.
    lg Yvonne von yvonneshaus

    AntwortenLöschen
  9. Wowwww wie schön,gefällt mir sehr gut und die kleinen Details,Wahnsinn!
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ja eine tolle Sache. Da haben nicht nur die kleinen Kinder ihren Spaß mit, total detailgetreu und süß. :)
    Danke für diese kleine Führung.

    Lieben Gruß,
    Ruby

    AntwortenLöschen
  11. Wow, echt toll! Großen Respekt - so ne Fisselarbeit wäre nichts für mich. Bin da nicht so der Gedultsmensch... :P

    Liebe Grüße, Nadja

    AntwortenLöschen
  12. Ich danke euch alle für diese lieben Kommentare. Mein Freund hat sich sehr gefreut, dass alles zu lesen.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.
Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar von euch und versuche auch immer, darauf zu antworten, denn mir bedeutet eure Meinungen und Kommentare wirklich sehr viel.

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -