[Rezept] Instagram Love - Paprika-Schafskäse-Salat

Hallo ihr Lieben,

auf Instagram poste ich sehr oft Pics von meinem täglichen Essen. Der Paprika-Schafskäse-Salat, welcher zu meinen Lieblingsessen gehört, erfreut sich bei Euch besonders großer Beliebheit. Ich wurde in den letzten Tagen so oft bezüglich des Rezeptes angefragt... Das Warten hat ein Ende - ihr könnt den Salat nun selber geniessen.



Für 2 Personen benötigt ihr folgende Zutaten:
  • 150g Schafskäse Light
  • 2 Spitzpaprikas
  • 4 Lauchzwiebeln
  • 1-2 EL getrockneter Thymian
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL weißer Balsamico-Essig

 

Putzt die Spitzpaprikas und Lauchzwiebeln und schneidet beides in kleine Stücke bzw. Ringe. Gebt alles zusammen in eine Schüssel.
Als Nächstes lasst ihr den Schafskäse abtropfen und schneidet ihn ebenfalls in kleine Stücke. Gebt den Schafskäse zur Spitzpaprika und den Lauchzwiebeln hinzu.
Nun müsst ihr nur noch ein Dressing aus Olivenöl, Balsamico-Essig, Thymian, Salz und Pfeffer mixen, über Spitzpaprika, Lauchzwiebeln und Schafskäse geben und umrühren.
Damit der Salat seinen vollen Geschmack entfaltet, solltet ihr 1-2 Stunden ziehen lassen, dann schmeckt er einfach noch besser. Ihr könnt ihn aber natürlich auch sofort genießen, wenn ihr es nicht abwarten könnt.



Ich bevorzuge den Paprika-Schafskäse-Salat zumeist als Abendessen, entweder kombiniert mit ein bisschen Brot oder auch solo, wenn ich Low-Carb essen möchte.
Der Salat eignet sich auch prima als Beilage zum Grillen oder für ein mediterranes Buffet. Eurer Vielfalt sind dabei wirklich keine Grenzen gesetzt.



Ich wünsche euch sehr viel Freude beim Nachkochen. Wenn ihr Fotos auf Instagram von meinem Salat postet, würde ich mich sehr freuen, wenn ihr mich mit beautybabe85 markiert, so kann ich eure Leckereien auch sehen.

Viele Grüße
Natascha

Kommentare:

  1. Uiii das sieht ja wirklich lecker aus <3 Vielen Dank für dieses tolle Rezept.
    Da ich Paprika gerne esse,werde ich das sicherlich mal ausprobieren.

    Liebe Grüße Caro von Caros Schminkeckchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin sehr gespannt, wie er dir schmeckt.

      Löschen
  2. Das sind so unfassbar lecker aus. Das werde ich auf jeden Fall einmal ausprobieren.

    Liebste Grüße
    Barbara
    http://hello-barbara.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich würde mich über Bilder von deinem Salat freuen.

      Löschen
  3. Klingt sehr lecker. Mit weißem Käse (der ja meist gar kein Schafskäse ist) und Paprika kann man bei mir nichts falsch machen. Stelle ich mir wirklich sehr gut zu einem rustikalen Stück Brot vor. Wird definitiv mal nachgemacht! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Stefanie,

      ich verwende z.B. immer nur originalen Schafskäse, der schmeckt mir einfach viel besser. Der ist zwar ein ganzes Stück teurer, aber es gibt ja auch oftmals Angebote in den Supermärkten, dann schlage ich immer zu und lege mir einen kleinen Vorrat zu Hause hin.

      Gruss
      Natascha

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.
Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar von euch und versuche auch immer, darauf zu antworten, denn mir bedeutet eure Meinungen und Kommentare wirklich sehr viel.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Copyright © 2009 Nataschas Kreativwelt | Impressum | Design by Mademoiselle Moment