[Blogparade] Mein bestes Jahr 2016


Hallo meine Lieben,


das Jahr 2015 neigt sich unwillkürlich dem Ende zu. Für mich war 2015 ein absolutes Highlight, denn ich habe die Liebe meines Lebens geheiratet. Nun stelle ich mir persönlich die Frage, was 2016 auf mich zukommen wird und wie ich mein Leben in diesem neuen Jahr gestalten werde.

Ich hatte das große Glück, dass ich das Life & Work-Book "Mein bestes Jahr 2016" von Nicole Frenken und Susanne Pillokat-Tangen rezensieren darf. 

 

 

An meiner Arbeit reflektiere ich immer das vorhergegangene Arbeitsjahr und überlege, was ich im neuen Jahr besser machen kann. Warum sollte man dies nicht auch einmal im Privatleben machen? Eine Bestandsaufnahme seines eigenen Ichs und daraus Verbesserungs- und Optimierungspotenzial für sich selber ableiten? Das klingt wirklich spannend, denn  in unserer heutigen Gesellschaft ist alles so schnelllebig, so dass wir oftmals nur von einem Termin zum anderen hetzen und uns für uns selber keine Zeit nehmen. 

 


Mein bestes Jahr 2016

In diesem zauberhaften Life & Work-Book geht es nur um dich selbst und dein eigenes Leben.  Du kannst dein eigenes Ich reflektieren und überlegen, was du dir von deinem eigenen Leben wünschst und in welche Richtung du dein Leben gestalten möchtest. Die liebe Nicole und Susanne haben dafür ganz viele Arbeitsblätter entwickeln, die du durcharbeiten kannst, aber natürlich auch solltest. Neben diesen Arbeitsblätter gibt es Portraits beeindruckender Personen, Tagesplaner und vieles mehr... 



Da ich leider krank war, habe ich es noch nicht geschafft, komplett durchzuarbeiten, ich bin aber sehr begeistert von diesem Buch, denn  ich nehme mir einfach zu wenig Zeit für mich selbst. Wer bin ich, was kann ich und wie möchte ich mein Leben gestalten, sind Fragen, die ich mir viel zu wenig stelle. Ich funktioniere und reagiere, habe aber oftmals das Gefühl, nicht aktiv zu agieren.

 

Wenn Dein 2015 ein Film oder Buch gewesen wäre, zu welchem Genre gehörte es? Welche Rollte hättest du darin gespielt?
An einer Beispielfrage möchte ich mit euch gemeinsam mein Jahr 2015 reflektieren.
Ich kann mein 2015 zwei Genres zuordnen - Action und Liebe.
Mein Leben gleicht an vielen Stellen einer rasanten Achterbahnfahrt. Familie und Freunde, Arbeit, Selbständigkeit, Blogging, Fitness... Mein Tagesablauf ist voll strukturiert und durchorganisiert. Ich bin kein Mensch, der einfach nur rumsitzt, sondern muss sozusagen immer in Action sein. Langeweile und Verschnaufpausen gibt es eigentlich nur sehr selten. Ich bin oftmals der Retter in gefährlichen und brenzligen Situationen, sozusagen ein Feuerlöscher, der immer wieder im Einsatz ist.
Neben dieser Action war 2015 aber auch ganz klar ein Liebesfilm für mich. Denn ich hatte das große Glück, die Liebe meines Lebens zu heiraten und fortan mein Leben mit ihm zu teilen. Ich bin angekommen und fühle mich vollkommen.

 

 

Wenn dein Leben ein Buch wäre und du wärst Autorin dieses Buches, welches nächste Kapitel würdest du dir 2016 wünschen? Wie würde die Forsetzung deiner Geschichte aussehen?
Das ist wirklich eine schwierige Frage. Ich denke, ich möchte ein Kapitel über mich selbst schreiben, ein Kapitel, in dem es nur um mich selbst geht. Ich hoffe, das klingt nicht überheblich oder egoistisch. Aber ich vergesse oft meine eigenen Bedürfnisse und das soll sich 2016 ändern. 
2016 werde

  • ich mir Ruhepausen gönnen
  • Zeitpuffer einplanen 
  • entschleunigen
  • lernen, Nein zu sagen
  • Wichtiges von Unwichtigem unterscheiden
  • ich mir selber keinen Druck machen
  • ich mehr auf mein Bauchgefühl hören
  • ich einfach mehr ich selber sein


Mein Fazit

Das Buch ist eine Bereicherung für mein Leben. Es gibt mir sehr viele Denkanstöße und motiviert mich sehr, 2016 mich viel mehr auf mich und meine eigenen Bedürfnisse zu konzentieren. Ich bedanke mich sehr, dass ich die Chance dazu hatte, es vorab zu testen. Sowas sage ich eigentlich selten, aber... Mädels, kaufen,kaufen,kaufen !!! (Klick HIER).

 

Viele Grüße
Natascha


Diese Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. / PR-Sample

Kommentare:

  1. Eine super schöne Review! Klingt total interessant :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hey, ein schöner Artikel, der genau zu dem passt, was das Buch vermitteln will. Sich auf die eigenen Bedürfnisse zu konzentrieren und auf sein Bauchgefühl zu hören ist nicht immer leicht. Ich wünsche Dir ein starkes Jahr LG

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.
Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar von euch und versuche auch immer, darauf zu antworten, denn mir bedeutet eure Meinungen und Kommentare wirklich sehr viel.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Copyright © 2009 Nataschas Kreativwelt | Impressum | Design by Mademoiselle Moment