Christmas Shopping in Frankfurt

In der Weihnachtszeit gehe ich sehr gerne auf Weihnachtsmärkte. Dieses Jahr haben mein Mann und ich unseren Besuch auf dem Frankfurter Weihnachtsmarkt mit einem kleinen Shoppingtrip verbunden. Da wir es dieses Jahr erst am 21. Dezember geschafft haben, war es in der Frankfurter Innenstadt natürlich sehr voll. Diese Menschenmassen bin ich in meiner Kleinstadt einfach nicht gewohnt.
Eigentlich wollte ich ausgiebig nach neuen Styls schauen, aber da es so voll war, bin ich nur kurz zu Primark gegangen und habe zwei Hosen und drei Blusen gekauft. Viel interessanter für Euch sind aber bestimmt meine Beauty-Einkäufe, denn da musste ich ja zum Glück nichts anprobieren und die Schlangen waren nicht all zu lang.

 

Wie ihr seht, ist mein Beauty-Einkauf ziemlich groß ausgefallen. Ich war bei Lush, im dm und bei Kaufhof.

 

Das Set von Anny habe ich schon vor 3 Wochen im Douglas gekauft, aber bislang vergessen, es euch zu zeigen. Die Limited Edition Rockin around the christmas tree besteht aus 5 weihnachtlichen Farben.
  • Amazing Red: ein klassisches Weihnachtsrot, das in keinem beautyverrückten Haus zu Weihnachten fehlen sollte
  • Glamrock Party: ein Roségold mit leichten Glimmerpartikeln
  • Ruby Nails: ein dunkleres Rot, welches eher in Richtung Burgundrot geht
  • Golden Lady: Glitterlack mit goldenen Glimmerpartikeln, bestens als Top Coat geeignet
  • Something Divine: ein nudefarbener Lack ohne Glitzer
In diesem Fall muss ich mir eingestehen, dass ich ein absolutes Verpackungsopfer bin. Im Douglas hat mich das Design so angesprochen, dass ich diese Limited Edition unbedingt kaufen musste.



 

That gal von Benefit ist mein absoluter Favorit in Sachen Primer. Sein leicht rosafarbene Tönung sorgt für einen tollen Glow in meinem Gesicht. Ich habe ihn mir direkt nachgekauft, da er leer war und ich nicht auf ihn verzichten kann (Details zu that gal HIER.


 

In meinem Blog-Adventskalender verlose ich die Handcreme von essence aus der Limited Edition Winter? wonderful. Da ich Handcremes liebe, habe ich mir auch noch ein Exemplar kauft. Handcreme kann Frau bekanntlich nie genug haben. In meinem Schränkchen befinden sich zwar noch bestimmt 5 weitere, aber die kommen bestimmt bald zum Einsatz, deswegen durfte noch ein weitere bei mir einziehen.

 

 

Die Lidschatten-Palette C01 Blaze of Glory gehörte zu meinen Favoriten aus der neuen Limited Edition Treasure Trove von Catrice. Ich freue mich darauf, sie zu probieren. Die beige-braunen, leicht glitzrigen Nuancen sehen sehr ansprechend aus. Ich bin gespannt, wie die Farben tragen aussehen.


 

Bislang habe ich bei Lush nur online bestellt. In der Zeilgalerie in der Frankfurter City gibt es einen Lush-Shop. Deswegen habe ich die Gelegenheit genutzt und mir direkt vor Ort ein paar Produkte gekauft. Meinem Mann hat es zu sehr gestunken (Zitat von ihm), deswegen hat er geduldig draußen gewartet, bis ich mir alles detailliert angeschaut und mich für meine Produkte entschieden habe.

 


Herbalism verwende ich gerne zum Peelen und Reinigen meiner Haut, die zu leichten Unreinheiten neigt. Die Kombination aus Kräutern, Tonerde und Mandeln ist für mich eine perfekte Kombination. In dem Moment, als ich im Laden stand, war mir der Name spontan entfallen. Als ich meinte, ich suche das giftgrüne Peeling, wusste die Verkäuferin sofort, was ich suchte.


 

Buttered Brazils ist gerade im Winter ein sehr pflegender Lipbalm für meine spröden Lippen. Die Kombination aus Paranussöl, Sheabutter und Kokoswachs sorgt für einen wahnsinnigen Pflegeeffekt, da sie die Lippen mit sehr viel Fett versorgt. Durch die Schokolade, Vanille und den gerösteten Kakao riecht es dazu noch göttlich. Spröde Lippen ade...

 

 

Ich wollte eine Alternative zu Santas Lip Scrub, den ich bislang ausschließlich als Lippenpeeling verwende (weitere Informationen HIER). Nach einer ausführlichen Beratung habe ich ich für die Sorte Popcorn entschieden. Das wird aber nicht das letzte Lippenpeeling gewesen sein. Die anderen Sorten waren ebenso gut und ich werde bestimmt bald weitere Sorten kaufen.

So, nun habt ihr alles gesehen, was ich an Beautyprodukten in Frankfurt gekauft habe. Wir hatten einen super schönen Tag, haben gut gegessen und waren am Weihnachtsmarkt. Eine neue Notebooktasche habe ich mir noch im Saturn gekauft. Denn ich habe mich selber zu Weihnachten beschenkt und mir ein neues Notebook gegönnt. Was ich ansonsten noch alles zu Weihnachten bekommen werde, zeige ich euch dann nach Weihnachten ausführlich.

Was habt ihr euch zu Weihnachten gewünscht? Beschenkt ihr euch auch selber?


Viele Grüße
Natascha

Kommentare:

  1. Suuuper schöne Produkte sind das :) Den Lipscrub habe ich selbst auch und liebe ihn total!
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.
Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar von euch und versuche auch immer, darauf zu antworten, denn mir bedeutet eure Meinungen und Kommentare wirklich sehr viel.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Copyright © 2009 Nataschas Kreativwelt | Impressum | Design by Mademoiselle Moment