1000 little Flowers Kimono

Ich habe Sehnsucht... könnt ihr euch denken nach was? Nach dem Frühling... letzte Woche hat es den Anschein gemacht, dass es nun langsam wärmer wird und die Sonne immer öfter scheint. Warum muss es denn nun morgens wieder um die 0 Grad sein, so dass ich sogar die Scheiben meines Autos frei kratzen muss, damit ich zur Arbeit fahren kann? Wir haben Mitte April und ich bin innerlich schon auf den Frühling und Sommer eingestellt. 

 

 

Letztes Jahr um diese Zeit war ich im Hochzeitsstress. Wir haben im Mai standesamtlich und im Juni dann kirchlich geheiratet. Kirchenhefte drucken, Give-Aways erstellen, Menü zusammenstellen, Behördengänge, Termine beim Floristen und im Brautstudio... Die Zeit war sehr stressig, aber ich habe sie dennoch in vollen Zügen genossen, das es etwas besonderes und sehr einmaliges war, was man in der Regel nur einmal im Leben geniesst. Manchmal kommt es mir vor wie gestern und ich kann es noch gar nicht glauben, dass wir nun schon fast 1 Jahr verheiratet sind.
So, genug geschwelgt in alten Erinnerungen. Die Temperaturen werden nun hoffentlich langsam besser und ich kann endlich meine neuesten Errungenschaften tragen. Im Vergleich zu letztem Jahr habe ich zwar nur knapp 7kg weniger, aber einiges an meinen Proportionen gearbeitet. So waren einige Sachen dieses Jahr wieder zu groß und ich musste Nachschub besorgen und meinen Kleiderschrank wieder auffüllen. Mei aktuelles Lieblingsteil ist dieser Blumenkimono mit Spitzeneinsätzen. Dort, wo ich ihn gekauft habe, wird er zwar als Longbluse bezeichnet, aber er ist von der Form her eher ein Kimono.

 

Longbluse - Laura Scott

 

Kombiniert habe ich dazu eine schmal geschnittene schwarze Hose, ein weißes Shirt und Lace Up Heels. Meine Lace Up Heels habe ich schon 3 Jahre, damals wurden sie so gar nicht genannt. Ich verwende für Outfits immer Teile aus meinem bestehenden Fundus, denn ich liebe es, Alt und Neu miteinander zu kombinieren.

 

Outfit:
Longbluse -  Laura Scott (ähnliche HIER und HIER)
Hose - H&M (ähnliche HIER, HIER und HIER)
Shirt - H&M (ähnliche HIER, HIER und HIER) 
Lace Heels - NoName (ähnliche HIER, HIER und HIER)
Doppelperlenohrstecker weiß - Nataschas Kreativwelt
Klangkugel - Nataschas Kreativwelt
Herzarmband - Amour de la Vie (Coming Soon) 

  



Freut ihr euch auch so auf den Frühling? Was verbindet ihr mit dem Frühling? Ich freue mich auf eure Kommentare und hoffe, dass euch mein Beitrag gefallen hat.


Eure
Natascha

Kommentare:

  1. Das ist aber wirklich ein wunderschönes Teilchen! Gefällt mir sehr - und falls es mit dem Frühling nicht klappt, dann kannst Du den Kimono zur Not auch über einem Rolli tragen!

    GLG aus der EDELFABRIK Chrissie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das habe ich mittlerweile schon gemacht, da es einfach so kalt ist.

      Löschen
  2. Das Outfit ist sooo schön! Der Kimono sieht toll aus in Kombination mit dem weißen Oberteil *__* Wunderschön frühlingshaft einfach :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe nun, dass der Frühling auch irgendwann mal kommt.

      Löschen
  3. Der steht dir wirklich sehr gut und passt auch perfekt zum Frühling.
    Schönen Sonntag noch

    AntwortenLöschen
  4. Der Kimono ist wirklich schick, ein toller blumiger Blickfang! ;-)
    Liebe Grüße
    Franzi | deinewebheldin.de

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.
Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar von euch und versuche auch immer, darauf zu antworten, denn mir bedeutet eure Meinungen und Kommentare wirklich sehr viel.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Copyright © 2009 Nataschas Kreativwelt | Impressum | Design by Mademoiselle Moment