[Review] sunozon Après Konzentrat

Einen Strandurlaub assoziiert man in der Regel mit Sand, Sonnenschein und Meerwasser. Für mich ist das eine perfekte Kombination, da ich es einfach liebe, die warmen Sonnenstrahlen am Meer zu geniessen und mich zwischendurch im Meer abzukühlen. Nach einem langen Sonnenbad ist meine Haut aber strapaziert und ich muss sie besonders pflegen, damit sie sich ausreichend regenerieren kann.
Bei Rosmann gibt es seit Kurzem von sunozon das Après Konzentrat, welches diese Regeneration perfekt unterstützen soll.

Das sagt der Hersteller

Die sorgsam ausgewählte, verwöhnende Formulierung des Sunozon Après Konzentrats pflegt die sonnen strapazierte Haut mit Celligent, Vitamin E und Pro-Vitamin B5.
Celligent, eine effektive Wirkstoffkombination mit Rosmann und pflegendem Sonnenblumenöl, unterstützt den Regenerationsprozess UV-gestresster Haut sowie den Rückgang der Hautrötung. Die Funktion epidermaler Stammzellen wird bewahrt.
Vitamin E schützt die Haut vor lichtbedingter Hautalterung und vor schädigenden Umwelteinflüssen.
Pro-Vitamin B5 beruhigt, pflegt und harmonisiert den natürlichen Feuchtigkeitshaushalt und fördert den Erholungsprozess der Haut.


Anwendung

In einer Verpackung befinden sich 7 Ampullen mit je 2ml, somit reichen dir Ampullen für 1 Woche.
Eine Aufbrechhilfe befindet sich in der Verpackung, wodurch die Ampulle leicht geöffnet werden kann.

 

 

Nachdem ich meine Haut gesäubert habe, trage ich den Inhalt auf Gesicht, Hals und Dekolletee auf und verreibe und klopfe es in die Haut ein. Da meine Haut im Teneriffa Urlaub strapaziert war, habe ich eine Ampulle für eine Anwendung benötigt. Meine Haut hat das Serum richtig aufgesaugt. Die Augen habe ich wegen eventuell reizender Stoffe natürlich ausgespart.
Das Serum ist eher dickflüssig, wenn ich es z.b. mit den Ampullen von Babor vergleiche, welche ich sehr gerne verwende. Dadurch ist leider ein kleiner Rest in der Ampulle übrig geblieben. Etwas flüssiger wäre sehr gut, so könnte der ganze Inhalt verbraucht werden.


Fazit

Das Serum  fühlt sich sehr angenehm auf der Haut an. Es zieht, wie schon beschrieben, sehr schnell ein und fettet nicht nach, so dass die Haut nach der Anwendung nicht glänzt. Die Haut, welche nach dem Sonnenbad eher trocken ist, fühlt sich nun wieder genährt an und ist mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt. Leichte Rötungen, bedingt durch die Sonne, gehen sehr schnell zurück. Am nächsten Morgen waren diese komplett verschwunden und meine Haut fühlte sich immer noch sehr geschmeidig an.
Die 7 Ampullen kosten 4,95 Euro und das finde ich vom Preis-Leistungs-Verhältnis her angemessen. Ich habe die Ampullen in meinem Urlaub nur an denjenigen Tagen verwendet, an welchen meine Haut wirklich sehr stark durch Sonne und Salzwasser beansprucht wurde. Genauso wie ich eine Haarkur zur Pflege mit in den Urlaub nehme, werden sich die Ampullen fortan auch in meiner Kosmetiktasche befinden, da sie sich ideal zur Regeneration der Haut eignen.

Eure
Natascha

PR-Sample/ Dieses Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

 

Kommentare:

  1. OMG! Das brauche ich in meinem Leben :D Danke für den Beitrag :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Natascha,

    das verwendet man aber nicht, wenn man schon einen Sonnenbrand hat oder?
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war leicht gerötet und da hat es wirklich sehr gut geholfen. Bei starken Sonnenbrand wurde ich erst mal zu einer herkömmlichen Après-Sun-Lotion greifen.

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.
Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar von euch und versuche auch immer, darauf zu antworten, denn mir bedeutet eure Meinungen und Kommentare wirklich sehr viel.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Copyright © 2009 Nataschas Kreativwelt | Impressum | Design by Mademoiselle Moment