[Rezept] Spargelflammkuchen

Die Spargelsaison ist eröffnet. Ich liebe Spargel, egal ob weiß oder grün, pur mit Kartoffeln oder zu leckeren Gerichten verarbeitet. Spargel ist nicht nur sehr lecker, sondern auch gesund und kalorienarm. Schaut euch meinen Beitrag aus dem letzten Jahr dazu gerne an.
Heute habe ich ein Rezept für einen sehr leckeren Spargelflammkuchen für euch. Ich habe fertigen Blätterteig verwendet. Alternativ könnt ihr auch das Rezept für den Flammkuchen aus diesem Beitrag nehmen.



Zutaten für 1 Backblech

  • 1 Packung Blätterteig (ich nehme gerne die Light-Variante)
  • 500g grünen Spargel
  • 100g saure Sahne
  • 75g geriebenen Käse (ich nehme gerne die fettarme Variante)
  • Salz, Pfeffer
  • French Allrounder von Just Spices 

 

Zubereitung

Entweder verwendet ihr fertigen Blätterteig oder ihr stellt einen Flammkuchenteig selber her. Das Rezept habe ich euch oben verlinkt. Den Blätterteig auf einem Blech ausrollen.
Schneidet die Enden des Spargels ab und schneidet ihn in Stücke. Ich schneide ihn gerne etwas schräg an. Danach waschen und abtropfen lassen.
Saure Sahne mit Salz und Pfeffer würzen und auf dem Blätterteig verteilen. Den Spargel darauf geben und zum Schluss noch mit dem Käse und dem French Allrounder bestreuen.
Bei 180°C Umluft für ca. 20 Minuten backen. Dazu schmeckt sehr gut eine Weißweinschorle. Der Flammkuchen ist sehr schnell hergestellt und kann wunderbar am Abend spontan zubereitet und gleich warm verzehrt werden. 



Ich bin sehr gespannt, wie viel Spargel ich dieses Jahr essen werde. Er ist gesund und lecker und gehört definitiv zu meinen Lieblingsgemüsesorten. Wie esst ihr Spargel am Liebsten? Ich freue mich auf eure Kommentare und hoffe, dass euch das Rezept gefallen hat.


Natascha


Kommentare:

  1. Das sieht soo lecker aus. Sowohl Spargel als auch Flammkuchen gehen einfach immer. :)

    Liebe Grüße
    Jelaegbe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das geht mir genauso. Ich liebe Spargel in allen Variationen und natürlich auch Flammkuchen.

      Löschen
  2. Hallo Natascha,
    der Flammkuchen sieht super aus. Ich werde ihn sicher die nächsten Tage mal ausprobieren :)
    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.
Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar von euch und versuche auch immer, darauf zu antworten, denn mir bedeutet eure Meinungen und Kommentare wirklich sehr viel.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Copyright © 2009 Nataschas Kreativwelt | Impressum | Design by Mademoiselle Moment